Bereits zum vierten Mal finden die Münsteraner Wochen gegen Rassismus statt und das Geburtshaus in Münster ist einer der zahlreichen Teilnehmer des Programms.

In der Zeit vom 12.03.- 25.03. 2018 erwarten Sie Veranstaltungen vielfältigster Art. Das Geburtshaus in Münster beteiligt sich mit einem Erzählcafé – Der Start ins Leben. Wir tauschen uns aus über das Thema Schwangerschaft und Geburt in verschieden Kulturen. Zuhören, erinnern, sich austauschen, Mut machen gestalten, verstehen. Frauen aus allen Kulturen und Altersgruppen sind herzlich eingeladen zu Tee und Kaffee in das Geburtshaus in Münster.

Datum: 14. + 16.03.2018 jeweils um 15.00 Uhr                                                                                                                                                                                                                Ort: Geburtshaus in Münster, Ostmarkstr.9, 48145 Münster, Bushaltestelle Erphokirche (Buslinie 4)                                                                                                                              Ansprechpartnerin: Inka Mülstegen; info@geburtshaus-in-muenster.de

Eintritt: 2€