Zurück zum Kursangebot

Mit Hebamme Marie

7 x 60 Minuten (Dienstags 16:45-17:45 Uhr).

Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Parallel zu diesem Rückbildungskurs liegt ein Babymassagekurs (BM015, Beschreibung und Anmeldung siehe dort). Bei Interesse kann so die ganze Familie ins Geburtshaus kommen: Die Mutter kann sich der Rückbildung und ihrem Körper widmen und der Vater oder eine andere Begleitperson kann seine Aufmerksamkeit dem Baby schenken.

In diesem Rückbildungskurs liegt der Fokus auf der Aufmerksamkeit für den eigenen Körper.

Du sollst nach der Schwangerschaft und Geburt die Gelegenheit bekommen wieder Eins zu werden mit deinem Körper. Nach und nach sollen alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft verändert haben, gestärkt und gekräftigt werden.

Die gezielten Übungen legen den Fokus auf die Stärkung des Beckenbodens und die Wiederherstellung von muskulärem Gleichgewicht der Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur, um möglichen Folgen wie Inkontinenz, Blasen- und Gebärmuttersenkung vorzubeugen.

Es handelt sich um ein Workout für den ganzen Körper unter besonderer Berücksichtigung der Beckenbodenmuskulatur.

Der Kurs ist auch für Frauen mit Geburtsverletzungen geeignet (z.B. nach Kaiserschnitt oder Dammverletzungen). Bei Beschwerden halte bitte vorher Rücksprache mit Deiner Hebamme.

Außerdem bietet der Kurs eine kurze Erholungszeit für Dich und deinen Körper durch Entspannungsübungen und viel Spaß und gegenseitige Motivation.

Eine Wiederaufnahme der gewohnten sportlichen Aktivitäten nach erfolgreicher Rückbildung ist möglich.

Du kannst mit dem Kurs 6-8 Wochen nach der Geburt beginnen.

 

Ich freue mich auf Dich!

Hebamme Marie

Anmeldungen bitte direkt bei der Referentin:

marielorenz@mail.de